Bodenrichtwert Saarland

Auf dieser Seite sind Sie richtig, wenn Sie nach Informationen zum Bodenrichtwert Saarland 2019 suchen.

Unsere Vision: Ein einziges Online-Portal als zentrale Anlaufstelle für alle wichtigen Informationen zur Bewertung von Immobilien. Auf dieser Seite können Sie mit der Online-Recherche nach Bodenrichtwerten in Saarland für 2019 starten. Wählen Sie einfach den Ort in Saarland aus, für den Sie weitere Informationen zu Bodenrichtwert 2019 & Immobilienwert benötigen.

Bodenrichtwert, Online-Recherche starten

Starten Sie Ihre Online-Recherche nach den Bodenrichtwerten für Ihre Region.
Einfach Stadt, Ort, Postleitzahl eintragen und nach aktuellen Bodenrichtwerten 2019 suchen:

Mehr zum Bodenrichtwert Saarland

Das Saarland stellt das kleinste der deutschen Flächenländer dar. Mit nur knapp einer Million Einwohnern ist auch die Bevölkerung überschaubar. Der Bodenrichtwert bewegt sich im Vergleich zu anderen Bundesländern in der Mittelklasse. In den Grenzregionen zu Frankreich und Luxemburg hingegen steigt er deutlich an.

Obwohl das Bundesland gern einmal vergessen wird, überzeugt es mit seinem warmen Klima, einer überraschend abwechslungsreichen Landschaft und einem hohen Waldanteil: Ein Drittel der Fläche besteht aus Mischwald und es gibt, anders als in vielen anderen Regionen Deutschlands, nach wie vor viel Laubwald im Saarland. Wer also nach einem Grundstück im Grünen sucht, hat im Saarland gute Aussichten.

Fast die gesamte Landfläche des Saarlandes gehört zum Einzugsgebiet von Mosel und Saar. Dementsprechend ist das Land sehr fruchtbar, was auch für Hobbygärtner eine gute Nachricht ist. Ein „verdächtig“ niedriger Bodenrichtwert in der Nähe von Flüssen kann allerdings darauf hinweisen, dass eine Überschwemmungsgefahr besteht. Es ist daher stets sinnvoll, die Preise der anderen Grundstücke in der Umgebung zum Vergleich heranzuziehen und sich über die Geographie zu informieren. Auch eine schnelle Internetsuche gibt Hinweise darauf, ob Überschwemmungen in der letzten Zeit ein Problem in der gewünschten Region waren.

Der höchste Berg im Saarland (Dollberg) hat eine Höhe von 695 Metern. Insgesamt ist das Bundesland angenehm hügelig, weist aber nur wenige Grundstücke an Abhängen auf, die mit einem steilen Neigungsgrad zu kämpfen haben.

Alle Orte in Saarland

Orte im Saarland, die mit 'B' beginnen

Beckingen, Bexbach, Blieskastel, Bous (Saar)

Orte im Saarland, die mit 'D' beginnen

Dillingen/Saar

Orte im Saarland, die mit 'E' beginnen

Ensdorf (Saar), Eppelborn

Orte im Saarland, die mit 'F' beginnen

Freisen, Friedrichsthal (Saar)

Orte im Saarland, die mit 'G' beginnen

Gersheim, Großrosseln

Orte im Saarland, die mit 'H' beginnen

Heusweiler, Homburg

Orte im Saarland, die mit 'I' beginnen

Illingen (Saar)

Orte im Saarland, die mit 'K' beginnen

Kirkel, Kleinblittersdorf

Orte im Saarland, die mit 'L' beginnen

Lebach, Losheim am See

Orte im Saarland, die mit 'M' beginnen

Mandelbachtal, Marpingen, Merchweiler, Merzig, Mettlach

Orte im Saarland, die mit 'N' beginnen

Nalbach, Namborn, Neunkirchen (Saar), Nohfelden, Nonnweiler

Orte im Saarland, die mit 'O' beginnen

Oberthal (Saar), Ottweiler

Orte im Saarland, die mit 'P' beginnen

Perl (Mosel), Püttlingen

Orte im Saarland, die mit 'Q' beginnen

Quierschied

Orte im Saarland, die mit 'R' beginnen

Rehlingen-Siersburg, Riegelsberg

Orte im Saarland, die mit 'S' beginnen

Saarbrücken, Saarlouis, Saarwellingen, Schiffweiler, Schmelz (Saar), Schwalbach (Saar), Spiesen-Elversberg, St. Ingbert, St. Wendel, Sulzbach/Saar

Orte im Saarland, die mit 'T' beginnen

Tholey

Orte im Saarland, die mit 'U' beginnen

Überherrn

Orte im Saarland, die mit 'V' beginnen

Völklingen

Orte im Saarland, die mit 'W' beginnen

Wadern, Wadgassen, Wallerfangen, Weiskirchen

Für dich mit in Hannover gemacht