Bodenrichtwert, Online-Recherche starten

Starten Sie Ihre Online-Recherche nach den Bodenrichtwerten für Ihre Region.
Einfach Stadt, Ort, Postleitzahl eintragen und nach aktuellen Bodenrichtwerten 2021 suchen:

Der richtige Zeitpunkt für den Immobilienverkauf

Wie bei so vielen Dingen im Leben spielt auch beim Immobilienverkauf das Timing eine entscheidende Rolle. Wenn Sie eine Immobilie veräußern möchten und den dafür besten Zeitpunkt wählen wollen, sind einige Faktoren zu berücksichtigen. Der richtige Zeitpunkt zum Verkauf einer Immobilie ist sehr individuell, unterliegt regionalen Schwankungen und örtlichen Faktoren. Lesen Sie hier, welche Überlegungen hilfreich dabei sind, den idealen Zeitpunkt für den Hausverkauf zu finden, und wie es in Krisenzeiten um den Immobilienmarkt steht.

Immobilienverkauf, richtiger Zeitpunkt entscheidend

Kurz- & mittelfristige Faktoren, die den Wert Ihrer Immobilien beeinflussen

Viele Immobilieneigentümer vermuten, dass es sich zu einer bestimmten Jahreszeit, etwa Frühling oder Sommer, besonders anbietet, ein Haus zu verkaufen. Entsprechende Statistiken dazu gibt es nicht. Jede Jahreszeit hat für den Immobilienmarkt Vorzüge und Nachteile, prinzipiell werden Immobilien jedoch über das gesamte Jahr hinweg verkauft. Viel wichtiger als die Jahreszeit sind diese Faktoren, die Sie individuell für Ihre Immobilie prüfen sollten:

  • Ihre eigene finanzielle Lage ist natürlich entscheidend darüber, ob und wie lange Sie den Immobilienverkauf und ein passendes Angebot abwarten können.
  • Eine Spekulationssteuer fällt an, wenn Sie eine erworbene Immobilie innerhalb der ersten 10 Jahre wieder verkaufen und diese nicht persönlich bewohnt oder genutzt haben.
  • Gesetzliche Fristabläufe wie etwa Vorkaufsrechte oder Vereinbarungen beim Verkauf von Scheidungs- und Erbimmobilien müssen eingehalten werden.
  • Informieren Sie sich über örtliche Faktoren, etwa geplante größere Baustellen, neue Verordnungen oder eine geänderte Verkehrsführung, die den Preis Ihrer Immobilie vorübergehend oder dauerhaft senken oder steigern können.

Der richtige Zeitpunkt beim Immobilienverkauf kann tausende Euro mehr in der Geldbörse bedeuten!

Immobilie verkaufen in Krisenzeiten

Finanzielle Unsicherheit, weniger Interessenten und steigendes Angebot: Oft sinken die Immobilienpreise in Krisenzeiten. Regional können dabei jedoch große Unterschiede auftreten. So stiegen etwa in Heilbronn entgegen der Prognosen die Immobilienpreise im Jahr 2020 während der Corona-Pandemie weiter an. Die Gründe hierfür können vielfältig sein. Mit dem Hauptsitz einer großen deutschen Supermarktkette einige Kilometer weiter in Neckarsulm sorgt in Heilbronn ein relativ krisenfester Arbeitgeber für weiteren Zuzug und wachsenden Wohlstand. Wer also seine Immobilie in Krisenzeiten verkaufen möchte oder gar muss, wird bei einer Immobilienbewertung in Heilbronn  positiv überrascht: Die Befürchtung, die Immobilie könnte unter Wert verkauft werden, ist hier unbegründet.

Gut informiert zu jeder Zeit verkaufen

Egal, wann Sie Ihre Immobilie verkaufen: Informieren Sie sich ausführlich über aktuelle Bodenrichtwerte, regionale Entwicklung der Immobilienpreise und weitere Faktoren, die den möglichen Verkaufspreis Ihrer Immobilie beeinflussen. Bei einer professionellen Beratung erhalten Sie ohne viel Aufwand eine realistische Einschätzung über den Wert Ihrer Immobilie. Achten Sie nicht nur auf die Bewertung zum aktuellen Zeitpunkt, sondern schließen Sie auch Prognosen und Werte aus den Vorjahren in Ihre Überlegung mit ein. So können Sie einen Mindestbetrag festlegen und ein entsprechendes Angebot abwarten.

Für dich mit in Hannover gemacht